Seminardetails

Korrespondenz: Wer schreibt, der bleibt

Modernisieren Sie Ihre Geschäftsbriefe und E-Mails

Finden Sie in Ihrer täglichen Korrespondenz Formulierungen wie:

„In der Anlage erhalten Sie“… „beigefügt“, „angehängt“ , oder „für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung“? Befreien Sie Ihre Korrespondenz von „alten Floskeln“ und bringen Sie frischen Wind in E-Mails und Briefe.

In unserem Workshop erfahren Sie, wie Sie Briefe und E-Mails schreiben, die

… richtig verstanden werden,
… die gewünschte Wirkung erzielen,
… einen guten Eindruck hinterlassen,

Nach unserem Seminar wissen Sie,

… wie Sie kundenorientiert und lesefreundlich formulieren.
… welche Formulierungen überholt sind.
… wie Sie kurz und präzise formulieren und dadurch Zeit sparen.

Ihr Mehrwert:
Senden Sie uns bis spätestens 2 Wochen vor Seminarbeginn bis zu drei Ihrer anonymisierten Briefe/Angebote/Werbebriefe zu. Diese erhalten Sie am Seminartag mit konkreten Tipps und Verbesserungsvorschläge für Ihren Büroalltag

Inhalte:

Vom Sprechen und Schreiben

  • Schreiben ist Kommunikation und ein Teil der Corporate Identity (CI).
  • Treffen Sie mit Ihren Briefen und E-Mails den richtigen Ton.
  • Kurz, individuell und prägnant formulieren und doch höflich und freundlich kommunizieren.
  • Alternative Formulierungen für „veraltete Floskeln“ und Doppelungen.

 

Guter Schreibstil in E-Mails und Briefen

  • Wie sieht ein guter Geschäftsbrief aus?
  • Mit dem richtigen Betreff und einem prägnanten Einstiegssatz Interesse wecken.
  • Mit einer empfängerorientierte Anrede und individuellen Grußformel Pluspunkte sammeln.
  • Finden Sie bei Beschwerden/Reklamationen die richtigen Worte.
  • Die wichtigsten Unterschiede zwischen Briefe und E-Mails.
  • Die wichtigsten Verhaltensregeln für professionelle E-Mails.
  • Beispiele für ansprechende Schlusssätze, die unter (fast) jeden Briefe/jede E-Mail passen.
  • 15 Tipps für den kundenorientierten Geschäftsbrief.
  • 10 Tipps für professionelle E-Mails.
  • 25 individuelle Grußformeln.

Uvm.

 

DIN-Vorschriften

  • DIN-Normen von A wie „Anschrift“ bis Z wie „Zustellhinweis“.

 

Whatsapp & Co.

  • Auch im Geschäftsleben etablieren sich immer mehr Whatsapp & Co?
  • Wann ist die Kommunikation über Whatsapp sinnvoll und effizient?
  • Was sagt die DSGVO?

Mit zahlreichen Beispielen aus dem täglichen Büroalltag und vielen Praxistipps. Das Seminar wird an Ihre individuellen Anforderungen angepasst. Teilen Sie uns deshalb gerne vorab Ihre Wünsche und Erwartungen mit. Bitte bringen Sie eigene anonymisierte Musterbriefe zum Seminar mit!

Kategorie:

1. Organisation
2. Unternehmensführung
4. Marketing und Verkauf
7. Badplanung

Referentin:

Isabel Stolz

Zielgruppen:

  • Sekretärin, Chef/in, Kundenmanager, und alle die täglich schreiben

Datum:

05.06.2019

Nr.:

432

Zeit:

09:30–16:30

Ort:

Mannheim
Mannheim

Standardpreis:

€ 385,00

Preis ab 1. AK-Mitglied / 2. Nichtmitglied:

€ 335,00

Preis ab 2. AK-Mitglied:

€ 285,00

Preis ab 3. AK-Mitglied / 3. Nichtmitglied:

€ 225,00

Veranstalter:

shk-aktiv²

Angehängte Dateien:

Freie Plätze:

genug

Anmeldung:

Jetzt anmelden

Zur Übersicht